From the magazine ZKE-RMA 1/2020 | p. 1-23 The following page is 1

Leitlinien für psychologische Gutachten im Familienrecht

Der Artikel beschreibt Leitlinien für psychologische familienrechtliche Gutachten. Er richtet sich an die Sachverständigen, aber auch an Behörden und Gerichte, damit diese den Sachverständigen einen guten Rahmen bieten können. Für die Auftraggebenden werden die Indikation, die Auswahl der Sachverständigen, die Auftragserteilung und die Rahmengebung im Ablauf dargestellt. Auf der Seite der Sachverständigen werden Leitlinien für alle Phasen der Begutachtung skizziert. Zum Schluss werden Leitgedanken zum Umgang mit Gutachten dargestellt.4

Lignes directrices pour des expertises psychologiques en droit de la famille

La contribution détaille des lignes directrices pour des expertises psychologiques en droit de la famille. Elle s’adresse aux experts, mais également aux autorités et aux tribunaux afin que ceux-ci puissent proposer un cadre favorable aux experts. Pour les mandants, elle présente les indications, le choix des experts, l’attribution du mandat et la délimitation de l…

[…]