Formation continue

FK Vertiefung kindes- und erwachsenenschutzrechtliche Instrumente

03.02.2020 (09:00 heure) - 17.06.2020 (16:00 heure)
Hochschule Luzern, Inseliquai 12B, Luzern

Die im Gesetz verankerte zentralgesellschaftliche Werthaltung der Selbstbestimmung und die Professionalisierung der Kindes-und Erwachsenenschutzbehörden führen dazu, dass Fremd- und Selbstbestimmung differenziert austariert werden müssen. Damit wird auch dem verfassungsmässig verankerten Verhältnismässigkeitsprinzip und der Forderung nach massgeschneiderten Massnahmen nachgelebt.